AquaLine Aquatraining auf höchstem Niveau


Qualität hat sich durchgesetzt

Aquatraining auf höchstem Niveau in Technik und Service. diesem Anspruch werden wir seit 10 Jahren gerecht. Der erfolgreiche Einsatz bei unseren Kunden vom ersten Tag der Inbetriebnahme an ist der tägliche Beweis dafür.

Design und Fertigung sind Garant für Ihre Investition
Höchste Qualitätsmaßstäbe (ISO 9001 zertifiziert) in der Fertigung -das gesamte System konsequent in Edelstahl- lassen in Punkto Langlebigkeit und Robustheit keinen faulen Kompromiß entstehen. Einfache aber durchdachte Bedienelemente für die Steuerung unterstützen die tägliche Arbeit. Auf teuren technischen "Schnickschnack" verzichten wir ganz bewußt.
Die regelmäßige Wartung soll kostengünstig von Ihnen selbst ausgeführt werden können. Das senkt die Betriebskosten und steigert die Rentabilität.

Versierte Beratung zählt
Nur mit fundierter Beratung durch Fachleute und individuell zugeschnittene Lösungen für den Einsatz können Sie das Ziel erreichen, ein alltagstaugliches und pferdegerechtes Aquatrainersystem rentabel einzusetzen.
Mit Dr. Matthias Baumann steht Ihnen ein versierter Pferdefachmann zur Seite, der als Tierarzt, Betreiber eines Rehabilitations-Centers und auch als international erfolgreicher Reiter keine Frage rund um das Pferd unbeantwortet läßt.

Ausbildung als Basis des Erfolges
Die zielgerichtete Ausbildung unserer Kunden schon bevor Sie das System in Betrieb nehmen ist ein wesentlicher Grundstein für einen erfolgreichen Start. Nur bei uns erhalten Sie Trainees und auch den besonderen Beratungsservice bei allen Fragen zu Trainingsplänen oder besonderen Reha-Maßnahmen.

Sicherheit ist oberstes Gebot
In Design und Konstruktion haben wir viele auch versteckte Details realisiert, die dem Partner Pferd die Sicherheit während des Trainings geben. Das Risko von Verletzungen auf ein absolutes Minimum reduzieren, das sollte immer im Vordergrund stehen: Oder wollen Sie, daß Ihr Pferd gerade auf dem Weg der Heilung wieder verletzt wird?? Dazu sind wir als Pferdeleute dem Partner Pferd verpflichtet. 
Seien es die geraden Seitenwände bis zum Laufband ohne Ecken und Kanten, oder der "Einhand-Türmechanismus", die großvolumigen Polster statt fester Stangen, oder die kurzen Trittflächen speziell abgerundet und der abgesenkte Frontbereich für besseren visuellen Kontakt, eine durchgehende Bedienerbühne: All dies dient nur einem Ziel - Betriebssicherheit-

Erklärung des Aquatrainings
Bewegung im Wasser gilt seit langem als unübertroffenes Muskel- und Konditionstraining, da die Schwerkraft im Wasser aufgehoben ist und nicht das volle Gewicht auf Muskeln und Gelenken lastet. Wasser bietet einen sanften Widerstand zum Kräfteaufbau, der sich bei schnellerer Bewegung verstärkt und so die Belastung auf natürliche Weise steigert. Zu starker Schwung wird vom Wasser schonend gebremst. Zugleich kühlt das Wasser beanspruchte Muskeln und Gelenke und sorgt für eine lockernde Massage.